TV Tipp des heutigen Tages

    Tibets Waisenkinder

    F, 2010, 43 Min.

    Die tibetische Schule im nordindischen Mussoorie zählt 2.400 Schüler. Alle haben eine geborgene Kindheit in ihrer Familie in Tibet hinter sich gelassen, um diese Schule zu besuchen. Hier werden sie als Waisen betrachtet. Die Dokumentation von Julie Capel begleitet den neunjährigen Sonam und den sechsjährigen Neuankömmling Dholma in ihrem Schulalltag. Beide haben sie eine anstrengende Odyssee hinter sich, denn die Wanderung von ihrer Heimat nach Nordindien dauert etwa einen Monat und führt quer durch den Himalaya. Schleuser bringen die Schüler heimlich über die Grenze. Doch nur in dieser Schule können sie tibetisch erzogen und mit der Geschichte ihres Volkes und ihrer Heimat vertraut gemacht werden. Ist dieses Opfer, das Eltern und Schüler bringen, gerechtfertigt? Sind diese Kinder die Waisen eines verlorenen Landes oder Hoffnungsträger, die eine bedrohte Kultur vor dem Untergang retten werden?
    Regie: Julie Capel
    Drehbuch: Julie Capelle

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s